HeaderLogoFoot
Bug: Bug in der Aufzeichnungsplanung
captaindyck
#1 Geschrieben : Dienstag, 20. Januar 2015 18:52:59(UTC)

Rang: Member

Gruppe: Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 04.05.2010(UTC)
Beiträge: 29
Punkte: 87

Dankte: 2 mal
Hallo Jochen,

in den letzten Monaten ist es bei meinen Aufzeichnungen mit VCR.NET 4.2 gelegentlich vorgekommen, dass eine Aufnahme zu spät gestartet oder gar nicht aufgezeichnet worden war. In der Regel passierte dies an Tagen, wo ich wusste, dass mehrere Timer kollidierten, und ich war mir lange nicht sicher, ob ich nicht selber irgendwas falsch einprogrammiert hatte bei dem Versuch, die Überschneidungen zu optimieren.

Vor Weihnachten war es dann wieder einmal passiert, und dieses Mal nahm ich mir die Zeit, um das ganze noch einmal nachzuspielen. Heraus kam: wenn ich mich auf die automatische Verteilung der Aufnahmen auf die vorhandenen Geräte verlasse und es dabei zu unausweichlichen Verzögerungen einer Aufzeichnung kommt (gelbes Symbol im Aufzeichnungsplan), dann wird eine der davor liegenden Sendungen ggf. nicht oder nur mit verspätetem Beginn aufgezeichnet, obwohl diese in der Aufzeichnungsplanung mit einem grünen Symbol gekennzeichnet war.

Dieses Verhalten, das ich mit der Version 4.2 festgestellt hatte, kann ich bei mir anhand des folgenden Beispiels auch mit der neuesten Test-Version 4.3.34 vom 18. Januar reproduzieren.

Kurz noch zu meiner Konfiguration: Ich habe immer noch meine Digital Devices Karte mit Twin-Tuner (VCR.NET-Geräte "Cine CT 1" und "Cine CT 2") sowie eine FireDTV. Die Digital Devices hat ein CI mit Smartcard und kann verschlüsselte Sender aufzeichnen, die FireDTV habe ich in VCR.NET nur für unverschlüsselte Sender konfiguriert. Das ganze läuft unter Win7 64bit.

Beispiel:
Ich programmiere also 3 Sendungen auf unterschiedlichen verschlüsselten Sendern. Die FireDTV bleibt daher komplett außen vor und die 3 Aufnahmen müssen auf die Geräte "Cine CT 1" und "Cine CT 2" verteilt werden, wofür ich die Automatik von VCR.NET benutze.

Code:
Meine Programmierung:
Sendung "TEST 1" 11:40 - 11:55
Sendung "TEST 2" 11:45 - 12:00
Sendung "TEST 3" 11:50 - 12:05

Offensichtlich kann die 3. Sendung erst ab 11:55 Uhr aufgezeichnet werden, da die beiden nutzbaren Tuner belegt sind. VCR.NET verteilt die Aufnahmen sinnvoll und im Aufzeichnungsplan steht entsprechend:

Code:
Aufzeichnungsplan vor 11:45 Uhr:
(grün) "TEST 1" 11:40 - 11:55 Cine CT 2
(grün) "TEST 2" 11:45 - 12:00 Cine CT 1
(gelb) "TEST 3" 11:55 - 12:05 Cine CT 2

Um 11:40 startet die Aufnahme "TEST 1", im Aufzeichnungsplan sieht alles so aus wie gehabt.
Um Punkt 11:45 startet jedoch NICHT die Aufnahme von "TEST 2". Aktualisiert man den Aufzeichnungsplan, so sieht das dort plötzlich so aus:

Code:
Aufzeichnungsplan ab 11:45 Uhr:
(grün) "TEST 1" 11:40 - 11:55 Cine CT 2
(grün) "TEST 3" 11:50 - 12:05 Cine CT 1
(gelb) "TEST 2" 11:55 - 12:00 Cine CT 2

Die erst in 5 Minuten beginnende Aufnahme "TEST 3" wurde auf das freie Gerät gelegt, die Aufnahme "TEST 2" muss sich hinten anstellen. So werden die Sendungen schließlich auch aufgenommen.

Sobald ich bei der Aufnahmeprogrammierung die Geräte fest zuweise (also Test 1 und Test 3 auf "Cine CT 2" und Test 2 auf "Cine CT 1") läuft alles, wie es sein sollte.

Wenn ich unverschlüsselte Sender programmiere, dann erreiche ich in meinem System erst bei 4 Sendungen nach obigem Schema, dass die letzte Sendung nicht pünktlich gestartet werden kann, da mit der FireDTV nun drei Geräte zur Verfügung stehen. Auch hier tritt dasselbe Phänomen auf: TEST 1 wird gestartet, TEST 2 dann allerdings ans Ende verschobe. TEST 3 und TEST 4 werden normal gestartet, das Ende von TEST 2 wird erst aufgnommen, wenn die erste Sendung beendet ist.

Ich hoffe, Du kannst das nachvollziehen und auch beheben. Wenn VCR.NET sich nicht an den eigenen Aufzeichnungsplan hält, ist das recht unglücklich. Momentan behelfe ich mir damit, dass ich konsequent alle gelb und rot markierten Sendungen im Planer durch Anpassungen der Aufnahmezeiten eliminiere.

Grüße
Jan
JMS
#2 Geschrieben : Dienstag, 20. Januar 2015 19:37:51(UTC)

Rang: Advanced Member

Gruppe: JMS, Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 01.05.2010(UTC)
Beiträge: 396
Punkte: 1.191
Mann
Wohnort: Königswinter-Thomasberg

Es wurde: 5 mal in 5 Beiträgen gedankt
Ups. Ja, das muss ich erst einmal nachstellen und anschauen, denkbar ist das Verhalten durchaus - Bugs gibt es immer.

Ich melde mich, sobald ich etwas weiß - kann schnell gehen aber auch ein paar Tage dauern!

Bis bald

Jochen
JMS
#3 Geschrieben : Mittwoch, 21. Januar 2015 01:54:36(UTC)

Rang: Advanced Member

Gruppe: JMS, Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 01.05.2010(UTC)
Beiträge: 396
Punkte: 1.191
Mann
Wohnort: Königswinter-Thomasberg

Es wurde: 5 mal in 5 Beiträgen gedankt
Ja, das hast Du leider einen Fehler aus der Anfangszeit des neuen Schedulers gefunden. Genau genommen ist es eine falsch umgesetzte Optimierung gewesen und ich hoffe durch den Fix wird der Scheduler nicht deutlich langsamer - für extreme Situationen mit vielen überlappenden Aufzeichnungen über einen längeren Zeitraum könnte das schon sein. Ich nehme das bei mir jetzt mal in den Test, allerdings habe ich nur zwei Karten, die selten beide in Benutzung sind. Der Fehler trat übrigens in der Tat nur auf, wenn es schon im Vorfeld Überlappungen gab.

Falls Du mittesten möchtest: ich habe den Fix nur in der aktuellen 4.3 Version gemacht, da 4.2 für mich etwas aufwändiger ist. Zur Installation (kannst Du so auch wieder rückgängig machen, einfach die eine MSI vom 18. aufheben): VCR.NET Dienst stoppen, DVB.NET Library 4.3 deinstallieren (nur die), DVBNETCore43RC2.MSI vom Beta Verzeichnis installieren (nur die - die beiden anderen Dateien mit Datum von gerade eben sind nur der Vollständigkeit halber erneuert, außer der Versionsnummer hat sich nichts getan), VCR.NET Dienst wieder starten.

Sorry für die Probleme und bis bald

Jochen
captaindyck
#4 Geschrieben : Mittwoch, 21. Januar 2015 19:43:57(UTC)

Rang: Member

Gruppe: Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 04.05.2010(UTC)
Beiträge: 29
Punkte: 87

Dankte: 2 mal
Danke erstmal. Ich habe die neueste Version mit dem Fix gerade herunter geladen und werde wohl morgen Gelegenheit haben, diese zu installieren und auszuprobieren. Ich melde mich dann wieder.

Bis dann
Jan
JMS
#5 Geschrieben : Mittwoch, 21. Januar 2015 19:58:42(UTC)

Rang: Advanced Member

Gruppe: JMS, Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 01.05.2010(UTC)
Beiträge: 396
Punkte: 1.191
Mann
Wohnort: Königswinter-Thomasberg

Es wurde: 5 mal in 5 Beiträgen gedankt
Supi

Viel Glück

Jochen
captaindyck
#6 Geschrieben : Donnerstag, 22. Januar 2015 19:21:46(UTC)

Rang: Member

Gruppe: Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 04.05.2010(UTC)
Beiträge: 29
Punkte: 87

Dankte: 2 mal
Ich habe nun mehrere kurze Tests (auch mit vier Aufnahmen, die sich auf drei Geräte verteilen können) durchgeführt, und bislang wurde alles auch so aufgenommen, wie es im Aufzeichnungsplan ursprünglich vorgesehen war.

Von daher würde ich den Bug erst einmal als gefixt ansehen. Falls doch noch Probleme mit dem Fix auftreten, melde ich mich natürlich noch einmal.

Gruß
Jan
JMS
#7 Geschrieben : Donnerstag, 22. Januar 2015 19:25:54(UTC)

Rang: Advanced Member

Gruppe: JMS, Registered Users, Subscribers
Mitglied seit: 01.05.2010(UTC)
Beiträge: 396
Punkte: 1.191
Mann
Wohnort: Königswinter-Thomasberg

Es wurde: 5 mal in 5 Beiträgen gedankt
Danke schön.

Ich werde dieses Wochenende die RC zum Testen freigeben und parallel selbst noch schauen. In diesem besonderen Punkt bin ich (bis auf Performance, mal schauen was mrth sagt) eigentlich relativ zuversichtlich.

Ciao

Jochen
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (12)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.